Marionettentheater Salzburg

Weit mehr als Kasperle-Theater: Das Salzburger Marionettentheater

Im Zuge der Mozartwoche wird auch am Salzburger Marionettentheater Mozart auf die Bühne gebracht. Eine Wiederaufnahme der erfolgreichen Produktion von Der Schauspieldirektor / Bastien und Bastienne von den Salzburger Festspielen 2006, gibt es heuer zu sehen. Wir durften eine Probe besuchen und viele fabelhafte Eindrücke  mit unserer Kamera einfangen und Geschäftsführerin Dr. Barbara Heuberger stand uns Rede und Antwort. So konnten wir einiges über diesen beeindruckenden Ort und diese besondere Kunstform erfahren.

Am besten, Sie sehen selbst:

Auf www.myfidelio.at sehen Sie außerdem die Produktion von Der Schauspieldirektor / Bastien und Bastienne aus dem Jahr 2006 von den Salzburger Festspielen und zudem ein spannendes „Hinter den Kulissen“ dazu.

In der diesjährigen Wiederaufnahme steht Jung-Tenor Paul Schweinester auf der Bühne des Salzburger Marionettentheaters. Sehen Sie hier „Ein Tag im Leben von Paul Schweinester“ von und mit Barbara Rett.

Schöne Grüße aus Salzburg,

Ihr Florestan

 

Könnte Ihnen auch gefallen

Villazón und Mozart-Experte Dr. Leisinger

Rolando Villazón im Gespräch mit Dr. Ulrich Leisinger

Klavierstudent mit Mentor am Klavier

Masterclass mit Sir András Schiff

Rolando Villazón im Gespräch mit Andrés Orozco-Estrada

Mozart, ein Sohn der Aufklärung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.