Pùnkitititi!

Am 2. Februar, um 15.00 Uhr, streamt „fidelio“ das Marionettenspiel „Pùnkitititi!“ live aus dem Salzburger Marionettentheater. Inspiriert von einer musikalischen Collage aus bekannten, unbekannten, fertigen und fragmentarisch erhaltenen Kompositionen Wolfgang Amadè Mozarts, ist Pùnkitititi! (Breakfast Included) eine humorvolle, musikalische Reise darüber, was es lebenswert macht, im Angesichte unserer eigenen, uns umgebenden Dämonen zu leben.

Im Mittelpunkt des Marionettenspiels steht ein Künstler, der in einer Sinn- und Identitätskrise steckt und auf der Suche nach sich selbst ist. Und der sich täglich fragt, weshalb lohnt es sich überhaupt, morgen früh wieder aufzustehen?

Bei Pùnkitititi! handelt es sich um eine Neuproduktion der Stiftung Mozarteum Salzburg in Kooperation mit dem Salzburger Marionettentheater im Rahmen der diesjährigen Mozartwoche. Musikalischer Leiter ist Komponist und Violinist Florian Willeitner. Wie ein Tag in seinem Leben aussieht erfahren Sie hier.

Wir freuen uns schon sehr auf Pùnkitititi!

Foto: Wolfgang Lienbacher
Foto: Wolfgang Lienbacher
Foto: Wolfgang Lienbacher

Ihre Leonore

Könnte Ihnen auch gefallen

Internationales Brucknerfest Linz 2020

styriarte auf fidelio

Die styriarte 2020

illustration of streaming devices with theater images and conductors hands by nina streit / midsummer illustrations

Die Salzburger Festspiele 2020 auf fidelio!

Alle Abomodelle vergünstigt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.