violonist up close

GREAT TALENTS

GREAT TALENTS: Emmanuel Tjeknavorian (Violine), Dominik Wagner (Kontrabass) und Christoph Sietzen (Multipercussion)

fidelio überträgt ein LIVE-Konzert der Spitzenklasse: 3 große Talente vereint auf einer Bühne im Stift St. Florian in Kooperation mit dem Wiener Konzerthaus.

Die drei jungen Ausnahmemusiker werden von Musikkritikern nur in den höchsten Tönen gelobt. „Die Presse“ nennt Tjeknavorian den neuen „Wundergeiger aus Wien“. Dominik Wagner ist mit nur 21 Jahren ECHO-Klassikpreisträger und Gewinner der „Bradetich Foundation International Double Bass Solo Competition“ 2017 und gilt als “die größte Hoffnung unter den jungen Kontrabassisten“ (Anne-Sophie Mutter Foundation). Christoph Sietzen wurde Ende 2018 als „Export Artist of the Year“ in Luxemburg ausgezeichnet. Das Rondo Magazin feiert ihn als „eine Revolution für das Marimbaphon“.

PROGRAMM

  • Johann Sebastian Bach: Sonate Nr. 2 D-Dur BWV 1028 für Viola da Gamba und Cembalo
  • Reinhold Morizowitsch Glière: Acht Duos op. 39 für Violine und Violoncello
  • Claude Debussy: Sonate für Flöte, Viola und Harfe (alle drei Bearbeitungen von den Künstlern)
  • Manuel de Falla: Siete Canciones populares Espanolas (Bearbeitung von Tobias Kassung)
  • Iannis Xenakis: Rebonds b
  • George Gershwin: Rhapsody in Blue (Bearbeitung von Wolfram Wagner)
Dominik Wagner Foto c. Dominik Odenkirchen
Christoph Sietzen Foto c. Stefan Sietzen
Emmanuel Tjeknavorian Foto c. Uwe Arens

 

Das Konzert findet am Sonntag, dem 23. 6. um 11 Uhr statt und wird live auf fidelio übertragen. Hier geht’s zum Livestream.

Wir hoffen, dass auch Sie LIVE dabei sind.

 

Ihre Leonore

 

Könnte Ihnen auch gefallen

Sommernachtsgala aus Grafenegg

Jubiläumskonzert 150 Jahre Wiener Staatsoper

"Schwanensee" aus der Wiener Staatsoper

Wiener Staatsballett auf fidelio

150 Jahre Staatsoper

150 Jahre Wiener Staatsoper

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.