Aida-Garifullina

Ein Gespräch mit Aida Garifullina

Anlässlich der kommenden Live-Übertragung von L’elisir d’amore am Donnerstag dem 08. November aus der Wiener Staatsoper hat sich die talentierte Sopranistin Aida Garifullina für ein Gespräch mit uns Zeit genommen.

Wir haben die aufsteigende Sängerin im Gustav Mahler-Saal der Wiener Staatsoper getroffen, wo sie uns über ihren spannenden Werdegang erzählte, sie uns verriet warum sie gerade das Wiener Publikum besonders schätzt und über zukünftige Pläne sprach. Spannend zu hören ist, dass Aida Garifullina, die oftmals auch für ihre überzeugenden schauspielerischen Fähigkeiten gelobt wird, Pläne für Film und Fernsehen hegt.

Aida Garifullina wird am kommenden Donnerstag (08.11.2018) in Gaetano Donizettis Liebestrank LIVE auf fidelio als Adina zu sehen sein. Wir haben uns auch ausführlich über diese wunderschöne Oper unterhalten und insbesondere über die Rolle der Adina, die sie verkörpert. Dass sie sich zum Teil in dieser Rolle selbst wiederentdeckt, kann und will die schöne Sopranistin nicht leugnen.

LIVE auf fidelio: Donizetti, L’elisir d’amore – 8.11., 20:00 Uhr

Hier geht es zum Interview mit Speranza Scappucci, die diese Aufführung dirigiert!

Ihr Florestan

Könnte Ihnen auch gefallen

vienna-chamberbrass

Jeunesse Start-Up Konzerte

Speranza-Scappucci

Ein Gespräch mit Speranza Scappucci

Maria Jakovleva

Ein Gespräch mit Maria Yakovleva

Herbert Blomstedt im Künstlerzimmer

Ein Gespräch mit Herbert Blomstedt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.