Leonard Bernstein erklärt Konzepte der Musik

Masterclass mit Leonard Bernstein

Young People's Concerts Von 1958 bis 1972 produzierte Leonard Bernstein eine Serie von 53 einstündigen Programmen, die sich mit der Erläuterung von Musik für junge Menschen beschäftigten. Es war der erste Versuch, musikalische Bildung vom Feinsten ins Fernsehen zu bringen. Vorträge zur Musik mögen nicht wie die Formel einer erfolgreichen Kinderfernsehsendung klingen, aber Bernstein war die entscheidende Geheimzutat, die es möglich machte. Im Beisein des New York Philharmonic war er eine ...

Weiterlesen
fidelio, myfidelio,Rudolf Buchbinder Photo: Marco Borggreve

Sonaten-Sonntag mit Rudolf Buchbinder

Jeden Sonntag eine neue Klaviersonate Ludwig van Beethovens präsentiert von dem wahrscheinlich bedeutendsten Beethoven-Interpreten unserer Zeit: Rudolf Buchbinder. Beethovens Klaviersonaten gelten gemeinhin als das "Neue Testament der Klaviermusik". 32 an der Zahl und vielfältig wie kaum ein Werkzyklus, denn sie wurden nicht als eigenständiges Projekt, als "Zyklus" komponiert, sondern entstanden über die gesamte Schaffensperiode des Komponisten. Man könnte Beethovens Lebensgeschichte anhand seiner Sonaten erzählen, denn vielerlei spiegeln die einzelnen Sonaten Lebensstationen ...

Weiterlesen
Cellist - Preisträger der "Allegro Vivo" - Sommerakademie

Die Meister von Morgen bei „Allegro Vivo“

Das Allegro Vivo Festival für Kammermusik Anlässlich der am 17.08. ab 19:00 Uhr exklusiv auf fidelio zu sehenden live-Übertragung des Preisträgerkonzerts der "Allegro Vivo"-Sommerakademie, informiert Florestan Sie gerne über alles rund ums Event: Das schon seit 1979 bestehende Kammermusikfestival „Allegro Vivo“, was sich vielleicht am ehesten mit „beschwingt (und) lebhaft“  übersetzen lässt, ist eines von ganz besonderer Art: So werden nicht bloß Konzerte gegeben, sondern ein großer Beitrag in Form von Meisterkursen ...

Weiterlesen
Bregenzer Seebühne Carmen 2017

Die Bregenzer Festspiele

Über die Bregenzer Festspiele: Schon längst stehen sie nicht mehr im Schatten ihres scheinbar alles dominierenden Pendants aus Salzburg, sondern bilden jeden Sommer durch ihre Einzigartigkeit und individuelle Akzentsetzung einen besonderen kulturellen Höhepunkt. Die Rede ist von den Bregenzer Festspielen, welche auf eine nun schon über 70 Jahre bestehende Tradition zurückblicken können. Als 1946 die ersten Festspiele in Bregenz stattfanden, sah man sich durch den Mangel eines Theaters veranlasst die herausragende ...

Weiterlesen

Salome fordert den Kopf

HERODES In einer Silberschüssel... Gewiss doch... in einer Silberschüssel. Sie ist reizend, nicht? Was ist's, das du in einer Silberschüssel haben möchtest, o süße, schöne Salome, du, die schöner ist als alle Töchter Judäas? Was sollen sie dir in einer Silberschüssel bringen? Sag es mir! Was es auch sein mag, du sollst es erhalten. Meine Reichtümer gehören dir. Was ist es, das du haben möchtest, Salome?   SALOME Den Kopf des Jochanaan. Die wohl berühmteste Skandaloper der Operngeschichte steht heuer in Salzburg am Programm. Österreichs Star-Dirigent Franz Welser-Möst steht am Dirigentenpult der ...

Weiterlesen
Salzburger Festspiele

Salzburger Festspiele

Gründung und Geschichte der Salzburger Festspiele Ein Flaggschiff des Österreichischen Festspielsommers, ja sogar weltweit gesehen, sind zweifelsohne jene in Salzburg. Seit ihrer Gründung im Jahr 1920 haben die Salzburger Festspiele eine beeindruckende und mittlerweile fast 100-jährige Geschichte durchlebt, die sie zu der Institution gemacht hat, die sie heute ist. Bereits seit 1995 leitet Helga Rabl-Stadler, die erst im Juni dieses Jahres ihren 70. Geburtstag gefeiert hat, als Präsidentin die Salzburger Festspiele ...

Weiterlesen
Sir Simon Rattle, Gurre-Lieder, LSO

Let’s go promming

Die Geschichte der BBC Proms „The Proms“ wird das Londoner Musikfestival genannt, das jedes Jahr in den Sommermonaten ungefähr 70 klassische Konzerte vor allem in der Royal Albert Hall veranstaltet. Das Wort „proms“ kommt von „Promenadenkonzert“ und huldigt einer über Jahrhunderte alten Tradition, die ursprünglich in den 1830er Jahren von Frankreich nach England gebracht wurde. Nämlich ging es bei einem Promenadenkonzert darum, in einer möglichst lockeren und informellen Atmosphäre klassische Konzerte zu ...

Weiterlesen
conductor

fidelio-Programmvorschau 2018

Ihr unvergesslicher Klassik-Sommer mit fidelio Ab nächster Woche wird am digitalen Klassik-Treffpunkt fidelio sein Repertoire erweitert mit den legendären BBC Proms. Am Programm stehen alle 9 Beethoven Sonaten aus der Royal Albert Hall mit Daniel Barenboim und dem West-Eastern-Divan-Orchestra. Des weiteren brilliert  András Schiff mit Bachs "Das Wohltemperierte Klavier, Buch I" und die "Goldberg-Variationen". Ab heute sehen Sie die "Gurre-Lieder" mit Sir Simon Rattle. Mehr dazu in unserem Blogpost nächste Woche! Hier eine ...

Weiterlesen