Dirigent mit Brille am Dirigentenpult

7 kuriose Fakten über Karl Böhm

Heute vor 125 Jahren wurde der österreichische Dirigent Karl Böhm in Graz geboren. Zunächst studierte er Jura; als Dirigent hingegen ist er weitestgehend Autodidakt, was ihn nicht daran hinderte, einer der größten Wagner-Interpreten aller Zeiten zu werden. Aber auch andere Aufnahmen des Weitgereisten wirken bis heute nach und sind für viele Kenner Referenzaufnahmen schlechthin. 7 kuriose Fakten über Karl Böhm: 1. Karl Böhm hielt viel auf seinen Doktortitel. In einer Probe sagte ...

Weiterlesen

Internationales Brucknerfest Linz 2019

„Neue Welten – Bruckner und die Sinfonik“   Von 4. September, Anton Bruckners Geburtstag, bis 11. Oktober, seinem Sterbetag, findet wieder das jährliche Internationale Brucknerfest Linz statt, diesmal unter dem Motto „Neue Welten – Bruckner und die Sinfonik“.  Neben einer zyklischen Aufführung von Bruckners Sinfonien 1 bis 9 in chronologischer Reihenfolge, werden auch Werke anderer KomponistInnen von nationalen als auch internationalen, renommierten KünstlerInnen präsentiert, u. a. von Piotr Beczała, Sir András Schiff ...

Weiterlesen

Franz Welser-Möst: Ein Portrait

Franz Welser-Möst ist einer der angesehensten und erfolgreichsten Dirigenten unserer Zeit. Durch seine innovative Denkweise und sein besonderes Engagement gelingt es dem zielstrebigen Oberösterreicher, speziell junge Menschen für die Welt der klassischen Musik zu begeistern. Doch wie kam Welser-Möst überhaupt zum Dirigieren? Und worauf fußt sein unglaublicher Erfolg?   Und Erstens kommt es anders… Noch während seiner Schulzeit am Linzer Musikgymnasium träumte Welser-Möst von einer Karriere als Violinist bei den Wiener Philharmonikern. Am 19. ...

Weiterlesen

7 kuriose Fakten über Ruggero Leoncavallo

Am 9. August vor genau 100 Jahren starb Ruggero Leoncavallo. Aus diesem Grund möchten wir ihn auf unserem Blog und auf fidelio noch einmal hochleben lassen. An einem Donnerstag, dem 23. April 1857 erblickte Ruggero Leoncavallo in Neapel das Licht der Welt. Der bekannte Vertreter des spätromantischen Verismo kann in einem Atemzug mit den Zeitgenossen Pietro Mascagni, Giacomo Puccini oder Francesco Cilea genannt werden. Nachdem wir in unserer Klassithek  gleich vier ...

Weiterlesen
siemens festspielnächte

Siemens Fest>Spiel>Nächte

Bei den Siemens Festspielnächten sehen Sie täglich vom 27. Juli bis 31. August Vorführungen von Festspielproduktionen auf einer Großbildleinwand am Salzburger Kapitelplatz. Dank des gastronomischen Angebots können Sie entspannt bei einem Glas Wein und kulinarischen Köstlichkeiten im wunderschönen Salzburg Highlights der Salzburger Festspiele genießen. Festspiel Präsidentin Dr. Helga Rabl-Stadler freut sich, denn "Die Siemens Festspielnächte beweisen, dass sich hohe Qualität und Eventcharakter nicht ausschließen müssen. So gelingt es uns, neue und ...

Weiterlesen

Der Festspielsommer auf fidelio Teil 2

Nach Teil 1, der unseren Festspielsommer im Juli behandelt, geht es nun genauso heiß weiter. Der Fokus unseres Live-Festspielsommers liegt im August klar auf den Salzburger Festspielen. Vom renommierten Klassikfestival in Salzburg überträgt fidelio heuer 2 Opern und 1 Konzert LIVE: 1. Offenbach, Orphée aux enfers - 17. August, 2019 15:00 Uhr Die Opéra-bouffon “Orphée aux enfers” von Jacques Offenbach wird heuer von den Wiener Philharmonikern unter der Leitung von Enrique Mazzola ...

Weiterlesen