rolando villazon

Portrait: Rolando Villazón

Es gibt wohl kaum jemanden, auf den die Bezeichnung Tausendsassa besser passt, als auf Rolando Villazón. Ist er doch Startenor, Dr. Rollo der Clown, Regisseur, Schriftsteller und neuerdings auch Intendant der Mozartwoche in Salzburg. Seine fünfjährige Intendanz verspricht sehr viel und beginnt mit einem Paukenschlag (T.H.A.M.O.S.). Ich erlaube mir Ihnen den Werdegang dieses einzigartigen Künstlers wiederzugeben: Doch kein Priester Der junge Villazón will ursprünglich Priester oder Schauspieler werden bis ihn der Leiter der ...

Weiterlesen

Die Mozartwoche auf fidelio

Mozart lebt! Unter diesem Motto startet ab Montag dem 21.1. die Mozartwoche auf fidelio! Wir bringen das Festival in all seinen Facetten in Ihr Wohnzimmer. Erstmals wird ausschließlich die Musik Mozarts die Veranstaltungen bestimmen und so wieder der ursprüngliche Geist der Mozartwoche beschworen werden. Von 2019 bis 2023 werden die Geschichte und das Erbe Mozarts unter der Intendanz von Rolando Villazón in einer nie dagewesenen Art und Weise erzählt und viele teilweise ...

Weiterlesen

„T.H.A.M.O.S.“ bei der Mozartwoche

Die Mozartwoche feiert Mozart in all seinen Facetten. Wir covern das Festival von 24.1. bis 3.2. 2019 für Sie auf fidelio. Die Mozartwoche Die seit 1956 alljährlich in Salzburg stattfindende Mozartwoche (24.01. – 03.02.2019) in Salzburg macht es sich zur Aufgabe, Mozart in all seinen Facetten zu feiern – und fidelio auch: Unter der neuen Intendanz von Opernstar Rolando Villazón bietet sie Ihnen heuer etwas ganz Besonderes: Die von Wolfgang Amadé Mozart verfasste und in ...

Weiterlesen

Leonore erklärt: Das Geheimnis der Punktierung

Die Punktierung einer Note kann zu kleineren bis größeren Streitigkeiten zwischen Dirigenten und Musikwissenschaftlern führen. Aber warum? Ist doch mathematisch genau festgehalten, dass eine Punktierung den Notenwert der betreffenden Note um die Hälfte verlängert. Kontroverse Was dem Laien einleuchtet, kann doch für den Profi kein Problem darstellen, oder? Nun ja, ganz so einfach ist die Sache nicht besonders bei Musik des 17., 18. und frühen 19.  Jahrhunderts, also zum Beispiel bei Bach, Mozart ...

Weiterlesen