lange nacht der museen, khm

ORF Lange Nacht der Museen 2018

Werbung Am Samstag, dem 6. Oktober 2018, findet die diesjährige „ORF Lange Nacht der Museen“ in ganz Österreich statt. Bereits zum 19. Mal initiiert der ORF die Kulturveranstaltung – rund 700 Museen und Galerien sind heuer daran beteiligt und öffnen ihre Türen für kulturinteressierte Nachtschwärmer von 18.00 bis 1.00 Uhr Früh. Neben abwechslungsreichen Ausstellungen werden viele spannende Events und Sonderveranstaltungen geboten. Besucher können aus dem reichen Angebot ihre persönlichen Highlights wählen ...

Weiterlesen
Augarten. c.nina streit

Unsere Herbst-Playlist für klassische Musik

"Im Nebel ruhet noch die Welt, noch träumen Wald und Wiesen; bald siehst du, wenn der Schleier fällt, den blauen Himmel unverstellt, herbstkräftig die gedämpfte Welt in warmem Golde fließen." - so beschreibt Eduard Mörike seinen Septembermorgen. Damit auch Ihre Herbsttage so schön verlaufen, haben wir eine melancholische Herbst-Playlist für Sie zusammengestellt. 1. Mussorgskys "Bilder einer Ausstellung" 1874 besuchte Modest Mussorgsky in St. Petersburg eine Gedächtnisausstellung des kurz zuvor verstorbenen Malers Viktor Hartmann, mit dem er eng befreundet gewesen war. Sie inspirierte ihn zur Komposition eines ...

Weiterlesen
AndresOrozcoEstradaFotoWernerKmetitsch

Im Gespräch mit Andrés Orozco-Estrada

Orozco-Estrada im fidelio-Interview Wir hatten die große Ehre dem kolumbianisch-österreichischen Dirigenten im großen Sendesaal des Radio-Kulturhauses zu treffen. Andrés Orozco-Estrada wurde 1977 in Medellín geboren. Im Alter von nur 19 Jahren kam er nach Wien um an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst bei Uroš Lajovic dirigieren zu studieren. 2003 schloss er sein Studium mit einem Dirigat des Radio-Symphonieorchesters Wien im Wiener Musikverein „mit Auszeichnung“ ab.  Sein Spezialgebiet ist zweifelsohne die Wiener Klassik ...

Weiterlesen
Hagen Julia 4c 6_mail (c) Neda Navaee (1)

Ausflugstipp: Jeunesse Tag

Jeunesse-Tag in der Brotfabrik Wien Werbung Ein ganzer Tag mit der Jeunesse: Zum Saisonstart lädt einer Österreichs führender Musikveranstalter in die hippe Brotfabrik Wien im 10. Bezirk. Bei freiem Eintritt ist ein bunter Reigen an Kurz-Konzerten aus allen Genres, interaktiven Workshops und abwechslungsreichen Programmen für Kinder und Jugendliche zu erleben: von Line-Ups mit der Pop-Formation Wiener Blond oder der Geigerin und Performerin Jelena Popržan über Klassik-Acts mit der Cellistin Julia Hagen, »Featured ...

Weiterlesen
Leonard Bernstein erklärt Konzepte der Musik

Masterclass mit Leonard Bernstein

Young People's Concerts Von 1958 bis 1972 produzierte Leonard Bernstein eine Serie von 53 einstündigen Programmen, die sich mit der Erläuterung von Musik für junge Menschen beschäftigten. Es war der erste Versuch, musikalische Bildung vom Feinsten ins Fernsehen zu bringen. Vorträge zur Musik mögen nicht wie die Formel einer erfolgreichen Kinderfernsehsendung klingen, aber Bernstein war die entscheidende Geheimzutat, die es möglich machte. Im Beisein des New York Philharmonic war er eine ...

Weiterlesen
"Die Zauberflöte" von den diesjährigen Salzburger Festspielen mit der neu angelegten Highlightanzeige

Direkt zu den Highlights der Opernliteratur

Neu auf fidelio: Highlightfeature Wenn die Zeit knapp bemessen ist, man aber trotzdem nicht auf ein Opernvergnügen verzichten möchte, was liegt da näher als sich genüsslich durch einzelne Highlights einer der vielen wunderbaren Produktionen in der fidelio-Klassithek zu klicken. Statt mühsam die Bravour-Arie des Koloratursoprans oder die mit einem hohen C  gekrönte Stretta des Tenors auf der Zeitleiste zu suchen, können Sie jetzt direkt im Video über eine Liste zu Ihrer ...

Weiterlesen
conductor armiliato in vienna state opera

Ein Gespräch mit Marco Armiliato

Bald beginnt wieder die Saison der Wiener Staatsoper. In Anbetracht dessen freut es uns besonders, dass wir den Dirigenten Marco Armiliato, mit seinem besonderen Bezug für das Wiener Opernhaus, für ein Interview gewinnen konnten. Wir durften den sympathischen Dirigenten zu einem entspannten Gespräch im prachtvollen Teesalon der Wiener Staatsoper treffen. Dort steht der Wahlwiener seit 1996 regelmäßig am Dirigentenpult: bereits über 230 Aufführungen von 30 verschiedenen Opern waren es, die er ...

Weiterlesen